Führerscheinalphabet

Alle Fahrerlaubnisklassen

Meine Fahrschule in Halle / Saale

Autoklasse B

Fahrschule EURO Drive Informiert

 

Alle Fahrerlaubnisklassen im Überblick (gültig seit 19.01.2013)

Klasse

Kurzinfo

Alter

wir bilden aus

Motorroller
AM

Zweirädrige Kleinkrafträder

  • Hubraum bis 50 ccm
  • bbH bis 45 km/h
  • Verbrennungsmotor Leistung max. 4 kW bei Elektromotor

Dreirädrige Kleinkrafträder

  • Hubraum bis 50 ccm
  • bbH bis 45 km/h
  • bei Fremdzündungsmotor Leistung max. 4 kW bei Diesel-/ Elektromotor

Vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge

  • Hubraum bis 50 ccm
  • bbH bis 45 km/h
  • bei Fremdzündungsmotor Leistung max. 4 kW bei Diesel-/ Elektromotor
  • Leermasse max. 350 kg
Motorrad
A1

Krafträder

  • Hubraum max. 125 ccm
  • Leistung max. 11 kW
  • Verhältnis Leistung/Gewicht max 0,1 kW/kg

Dreirädrige Kleinkrafträder

mit symmetrisch angeordneten Rädern

  • Hubraum über 50 ccm(bei Verbrennungsmotoren)
  • oder bbH über 45 km/h
  • Leistung max. 15 kW
Motorrad
A2

Krafträder

  • Leistung max. 35 kW
  • Verhältnis Leistung/Gewicht max 0,2 kW/kg
Motorrad
A

Krafträder

  • Hubraum über 50 ccm
  • bbH über 45 km/h

Dreirädrige Kleinkrafträder

  • Leistung über 15 kW

Dreirädrige Kleinkrafträder

mit symmetrisch angeordneten Rädern

  • Hubraum über 50 ccm(bei Verbrennungsmotoren)
  • oder bbH über 45 km/h
  • Leistung über 15 kW
PKW
B

Kraffahrzeuge

die nicht in die Klasse AM, A1, A2 oder A fallen

  • zG max. 3500 kg
  • max. 8 Personen außer dem Fahrer

Anhänger

  • Anhänger mit zG max. 750 kg immer erlaubt
  • Anhänger mit zG über 750 kg erlaubt, wenn zG der Fahrzeugkombination max. 3500 kg
PKW + Anhänger
B96

Kraffahrzeuge der Klasse B mit Anhänger

  • Anhänger mit zG über 750 kg
  • Fahrzeugkombination mit zG über 3500 kg aber max. 4250 kg
PKW + Anhänger
BE

Kraffahrzeuge der Klasse B mit Anhänger

  • Anhänger mit zG über 750 kg, aber max. 3500 kg
LKW
C1

Kraffahrzeuge

die nicht in die Klasse AM, A1, A2 oder A fallen

  • zG über 3500 kg bis max. 7500 kg
  • max. 8 Personen außer dem Fahrer
  • Anhänger mit zG bis 750 kg
LKW + Anhänger
C1E

Kraftfahrzeuge der Klasse C1 mit Anhänger oder Sattelanhänger

  • Anhänger mit zG über 750 kg
  • Fahrzeugkombination mit zG max. 12000 kg

Kraftfahrzeuge der Klasse B mit Anhänger oder Sattelanhänger

  • Anhänger mit zG über 3500 kg
  • Fahrzeugkombination mit zG max. 12000 kg
LKW
C

Kraffahrzeuge

die nicht in die Klasse AM, A1, A2 oder A fallen

  • zG über 3500 kg
  • max. 8 Personen außer dem Fahrer
  • Anhänger mit zG bis 750 kg
LKW + Anhänger
CE

Kraftfahrzeuge der Klasse C mit Anhänger oder Sattelanhänger

  • Anhänger mit zG über 750 kg
BUS
D1

Kraffahrzeuge

die nicht in die Klasse AM, A1, A2 oder A fallen

  • für mehr als 8 ,aber max. 16 Personen außer dem Fahrer
  • Länge max. 8 m
  • Anhänger mit zG bis 750 kg
BUS + Anhänger
D1E

Kraftfahrzeuge der Klasse D1 mit Anhänger

  • Anhänger mit zG über 750 kg
BUS
D

Kraffahrzeuge

die nicht in die Klasse AM, A1, A2 oder A fallen

  • für mehr als 8 außer dem Fahrer
  • Anhänger mit zG bis 750 kg
BUS + Anhänger
DE

Kraftfahrzeuge der Klasse D mit Anhänger

  • Anhänger mit zG über 750 kg
Zugmaschine
L

Zugmaschinen

  • für land- und forstwirtschaftliche Zwecke
  • bbH max. 40 km/h
  • mit Anhänger darf max. 25 km/h gefahren werden

Selbstfahrende Arbeitsmaschinen, selbstfahrende Futtermischwagen, Stapler und andere Flurförderzeuge

  • bbH max. 25 km/h
  • auch mit Anhänger
Zugmaschine
T

Zugmaschinen

  • für land- und forstwirtschaftliche Zwecke
  • bbH max. 60 km/h
  • für Fahrer unter 18 Jahren gilt: bbH max. 40 km/h
  • auch mit Anhänger

Selbstfahrende Arbeitsmaschinen, selbstfahrende Futtermischwagen

  • für land- und forstwirtschaftliche Zwecke
  • bbH max. 40 km/h
  • auch mit Anhänger
   



© Fahrschule EURO Drive
Top